Gesendet: Dienstag, 03. Juni 2014 11:22

An: fbm@bmvit.gv.at; Petra.Grabner-Zeleny@bmvit.gv.at; herbert.zulinski@bmvit.gv.at; wolfgang.papesch@bmvit.gv.at

Cc: werner.faymann@spoe.at; buergermeister@magwien.gv.at; kontakt@ullisima.at; alois.stoeger@bmg.gv.at; service@lebensministerium.at; obu@lebensministerium.at; erich.valentin@spoe.at; gerald.bischof@spoe.at; manfred.juraczka@wien.oevp.at; roman.stiftner@oevp-wien.at; Ernst.Paleta@wien.oevp.at; roman.schmid@fpoe-wien.at; doris.bures@spoe.at; christian.deutsch@spoe.at; ruediger.maresch@gruene.at; tarik.darwish@gruene.at; maria.vassilakou@gruene.at; georg.willi@gruene.at; eva.glawischnig-piesczek@gruene.at; toni.mahdalik@fpoe.at; gerhard.deimek@fpoe.at; info@teamstronach.at; matthias.strolz@parlament.gv.at; michael.schiebel@neos.eu; gerald.zelina@teamstronach.at; info@austrocontrol.at; liesing@fluglaerm.at

Betreff: Beschwerde über den Fluglärm im 23. Bezirk

 

Wieder donnern die riesigen Groraumflugzeuge der AUA ber Wien. Das sind die von denen uns die Umweltstadtrtin schon vor Jahren versprochen hat, dass sie nicht mehr ber dem dicht besiedelten Stadtgebiet starten werden.

Aber wen interessieren schon Versprechen an die Brger wenn es darum geht die Interessen des Flughafens zu frdern.