Gesendet:                                Dienstag, 23. Juni 2015 15:45

An:                                              alois.stoeger@bmvit.gv.at; herbert.kasser@bmvit.gv.at; ursula.zechner@bmvit.gv.at; elisabeth.landrichter@bmvit.gv.at; wolfgang.papesch@bmvit.gv.at

Cc:                                               werner.faymann@spoe.at; buergermeister@magwien.gv.at; kontakt@ullisima.at; sabine.oberhauser@bmg.gv.at; service@lebensministerium.at; obu@lebensministerium.at; erich.valentin@spoe.at; gerald.bischof@spoe.at; manfred.juraczka@wien.oevp.at; roman.stiftner@oevp-wien.at; Ernst.Paleta@wien.oevp.at; roman.schmid@fpoe-wien.at; doris.bures@spoe.at; christian.deutsch@spoe.at; ruediger.maresch@gruene.at; tarik.darwish@gruene.at; maria.vassilakou@gruene.at; georg.willi@gruene.at; eva.glawischnig-piesczek@gruene.at; toni.mahdalik@fpoe.at; gerhard.deimek@fpoe.at; info@teamstronach.at; matthias.strolz@parlament.gv.at; michael.schiebel@neos.eu; vac@volksanwaltschaft.gv.at; info@austrocontrol.at; liesing@fluglaerm.at

Betreff:                                     Beschwerde ueber den Fluglaerm in Wien 23 - Liesing am Sonntag 21.6.2015

 

Sehr geehrte Damen und Herren!

 

Wie   soll   man  fit  fuer die Woche sein, wenn um 22.59 Uhr noch ein

lautes Flugzeug in Liesing fliegt, das beim Einschlafen stoert.

 

Auch  wenn  solche Flugzeuge hoch (!!!!) fliegen, sollten diese doch so leise sein, dass die Bevoelkerung in der Nacht eine Ruhe hat.

 

 

Mit freundlichen Gruessen