Gesendet:                       Dienstag, 17. November 2015 11:08

An:                                  alois.stoeger@bmvit.gv.at; herbert.kasser@bmvit.gv.at; ursula.zechner@bmvit.gv.at; elisabeth.landrichter@bmvit.gv.at; wolfgang.papesch@bmvit.gv.at

Cc:                                   werner.faymann@spoe.at; buergermeister@magwien.gv.at; kontakt@ullisima.at; sabine.oberhauser@bmg.gv.at; service@lebensministerium.at; obu@lebensministerium.at; erich.valentin@spoe.at; gerald.bischof@spoe.at; gernot.bluemel@oevp.at; Ernst.Paleta@wien.oevp.at; roman.schmid@fpoe-wien.at; doris.bures@spoe.at; christian.deutsch@spoe.at; ruediger.maresch@gruene.at; tarik.darwish@gruene.at; maria.vassilakou@gruene.at; georg.willi@gruene.at; eva.glawischnig-piesczek@gruene.at; toni.mahdalik@fpoe.at; gerhard.deimek@fpoe.at; info@teamstronach.at; matthias.strolz@parlament.gv.at; michael.schiebel@neos.eu; anna.kreil@neos.eu; vac@volksanwaltschaft.gv.at; info@austrocontrol.at; liesing@fluglaerm.at

Betreff:                           Auskunftsersuche laut UIG zu Flugtrainings über Liesing

 

Sehr geehrte Damen und Herren!

Nicht nur das man 2004 überfallsartig eine Abflugroute über Liesing gelegt hat, muss dort auch noch die Flugschule Graz im Tiefflug trainieren und dicht besiedeltes Gebiet verlärmen.

Freitag 13.11:

cid:image002.png@01D11E4D.E5D8F0D0

cid:image003.png@01D11E4E.62E25EE0

 

cid:image004.png@01D11E4E.62E25EE0

Dazu ersuche ich um Auskunft laut UIG warum Ausbildungsflugzeuge ohne Notwendigkeit und unter offensichtlicher Missachtung der Mindestflughöhe dicht besiedeltes Gebiet überfliegen dürfen.

Weiters ersuche ich um Auskunft zu den zahlreichen Überflügen durch ein Sportflugzeug gestern Nachmittag und heute Vormittag zwischen 10 und 11 Uhr:

 

Unabhängig davon erwäge ich rechtliche Schritte gegen diese unnötige Belastung von Wiener Stadtgebiet.

Mit freundlichen Grüßen